Archiv für Mai 2008

Eine sonnige Woche Königsrocco!

Freitag, 09. Mai 2008

5 mal Hammer! Rolf bekommt offenbar nicht genug von mir. Na gut, tagsüber stehe ich in einer kühlen Garage, das ist nichtmal schlecht, aber morgens und abends werde ich dann quer durch Köln bis nach Haus gescheucht. Hat schon was, auch wenn ich manchmal denke, dass meine Kolben glühen. Spass macht es auf jeden Fall und so mancher denkt sich, dass ein „altes Auto“ (!) das eigentlich alles nicht drauf hätte. Na, ist halt ein Scirocco, aber kennt eben nicht jeder, schon garnicht nen Königsrocco. Klick hier de.englishcollege.com. Jetzt wurde ich jedoch erstmal wieder getauscht und kann meine Kolbenringe mal wieder auskühlen lassen. Ist auch ganz ok, auch wenn das Weitter irgendwie zu schön ist, um in der Garage zu stehen. Aber in einigen Tagen geht’s sicher wieder weiter. Ich warte dann mal ab.

Euer Königsrocco

P.S.: Über Kommentare würde ich mir übrigens ne Radschraube abfreuen!

Ausritt 4.5.2008 (ganz allein, Sonnenschein)

Sonntag, 04. Mai 2008

Heute war mal wieder ein herrliches Wetter. Und was macht man so als Scirocco bei so einem Wetter? Auf keinen Fall in der Garage stehen, sondern abroccen (was ein Wort). Diesmal hatte mein „Herrchen“ auch die Möglichkeit genutzt, einige, wenn auch wenige, Bilder zu schießen. Diese sind unter dem Link abgelegt, der auch die Route zeigt. Dabei wird dann auch gezeigt, wo genau die Bilder geschossen wurden. Ein ganz schönes von mir möchte ich dabei aber sofort zeigen:

Auf Tour am 4.5.08 im Bergischen Land

Der Track ist wie (fast) immer unter folgendem Link einsehbar:

http://www.gpsies.com/map.do?fileId=uogrxqerkcvagggd

Ausritt 20.4.2008 (Mösrath-Treff)

Sonntag, 04. Mai 2008

Ein wenig spät berichte ich nun vom Mösrath-Frühlingstreffen, das wieder mal vom RCV angeleiert wurde und bei schönstem Wetter stattfand. Das war ja vielleicht wieder mal ein Ausritt! Wir sind ganz schön gefetzt, aber auch nach dem Winter sind meine Bremsen sozusagen quietschfidel :). Alles hat prima gepasst, bis auf die Pfannkuchenmühle in Ingersau. Die hatte leider immer noch geschlossen. Den ganzen Weg kannst Du Dir unter dem folgenden LInk ansehen:

http://www.gpsies.com/map.do?fileId=vdevcfuuykoxntvb